Datenbanken

Inhalte

In der Veranstaltung Datenbanken werden grundlegende Kenntnisse über relationale Datenbanken vermittelt.
Nach einem historischen Überblick über die Entstehungsgeschichte moderner Datenbanksysteme liegt der Schwerpunkt der Veranstaltung auf relationalen Datenbanken.

Der Prozess der Normalisierung von Datenbanken, oder allgemeiner Datenbeständen, wird nicht nur theoretisch behandelt, sondern ist im Rahmen einer praktischen Übung auch einmal durchzuführen. Hier zeigt sich sehr schnell, daß das was in der Theorie im Grunde recht einfach erscheint in der Praxis durchaus erhebliche Probleme bereiten kann.

Basisliteratur zu dieser Veranstaltung ist das Buch von Alfons Kemper „Datenbanksysteme“.

My Image

Join (the party 😉)